REISEZIELE, REISETIPPS UND GESCHICHTEN ÜBER MASSACHUSETTS

SEHENSWÜRDIGKEITEN UND REISETIPPS FÜR MASSACHUSETTS

Massachusetts liegt im nördlichen Teil der Ostküste und ist einer der Neuenglandstaaten. Gegründet wurde der Staat von den Puritanern, den Pilgervätern, die 1620 mit der Mayflower ankamen und hier den Fuß auf amerikanischen Boden setzten und in Plymouth, im südlichen Teil des heutigen Bundesstaates die erste Siedlung gründeten. Massachusetts ist reich an historischen Stätten und einer beeindruckenden Vergangenheit. 

Hier weiterlesen...

SEHENSWÜRDIGKEITEN UND REISETIPPS FÜR BOSTON

Das 1630 von John Winthrop, einem der Passagiere der Mayflower, gegründete Boston ist heute eine Mischung aus moderner aber auch historischer Stadt. Bei einem Besuch Bostons wird man mit Blick auf die Architektur vor allem der Gebäude aus kolonialer Zeit an Europa erinnert. Das koloniale Erbe und die Verbindung zur alten Welt pflegt Boston. Kein Wunder, denn Boston war einer der Orte, in denen die Grundsteine für die heutige USA gelegt wurden und es spielte eine wichtige Rolle im Unabhängigkeitskrieg aber auch im Bürgerkrieg. Hier ereignete sich das tragische Boston Massacre und die Boston Tea Party.

Hier weiterlesen...

DIE EREIGNISSE RUND UM DIE BOSTON TEA PARTY

So mancher fragt sich vielleicht: Was hat Boston mit Tee zu tun? Nun, eine ganze Menge! Mit der Bostoner Tea Party begann nämlich eigentlich der Aufstand der amerikanischen Kolonien gegen das Mutterland England und damit der Unabhängigkeitskrieg. Der Widerstand gegen das Mutterland schwelte natürlich schon längere Zeit und war nichts, das von heute auf morgen entfacht wurde. 

Hier weiterlesen...

DIE MAYFLOWER UND THANKSGIVING

Nach der erfolgreichen Gründung von Jamestown in Virginia im Jahre 1607 startete 1620 die nächste größere Siedlergruppe aus England an Board der Mayflower: 102 Puritaner, die als die Pilgerväter in die Geschichte der USA eingingen. Aufgrund der heftigen Herbststürme im Atlantik landeten sie jedoch nicht wie geplant in Virginia, für das sie von der britischen Krone eine Charta erhalten hatten, sondern in Cape Cod, an der Ostspitze des heutigen Bundesstaates Massachusetts. 

Hier weiterlesen...