DIE BESTEN SEHENSWÜRDIGKEITEN UND REISETIPPS FÜR NORTH CAROLINA

North Carolina gehörte bis 1689 zu einem Gebiet, das die Carolinas genannt wurde und einer der dreizehn Gründungsstaaten der Vereinigten Staaten war. In eben diesem Jahr wurden die Carolinas in North Carolina und South Carolina geteilt.

 

Der südliche Teil North Carolinas ist von einem subtropischen Klima geprägt. Ideal, wenn man dem kalten Wetter im Norden oder kälteren Regionen entfliehen möchte, denn die Winter sind sehr mild. Die Sommer sind entsprechend heiß. Der westliche Teil von North Carolina ist eher kühl. Kein Wunder, denn in dieser Gegend liegen die Blue Ridge Mountains und die Great Smoky Mountains. Hier liegt auch der höchste Berg des östlichen Teils der Vereinigten Staaten, der Mount Mitchell mit einer Höhe von 2.037 Metern. Der östliche Teil von North Carolina liegt an der Atlantikküste und ist von Sümpfen durchzogen, bietet aber auch gleichzeitig fantastische Strände und ist damit ein lohnenswertes Reiseziel in eine landschaftlich schöne Gegend.

Die besten Sehenswürdigkeiten und Reisetipps für North Carolina. Capitol von North Carolina in Raleigh.
Das Capitol von North Carolina in Raleigh

North Carolina grenzt im Osten an die Atlantikküste, im Süden an South Carolina, im Westen an Tennesee und im Norden an Virginia. Die Hauptstadt von North Carolina ist Raleigh. Wer sich besonders für die Geschichte des Tabaks interessiert, dem sei Winston-Salem zu empfehlen, denn hier steht die größte Zigarettenfabrik der USA, die man besichtigen kann. Immerhin ist North Carolina der wichtigste Produzent von Tabak in den gesamten Vereinigten Staaten. Außerdem gibt es in Winston-Salem ein lohnenswertes historisches Viertel. Beliebtes Reiseziel bei einer Fahrt durch North Carolina ist der Blue Ridge Parkway an den Ausläufern der Appalachen, der durch North Carolina und Virginia führt.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

REISETIPPS NORTH CAROLINA: NATIONALPARKS IN NORTH CAROLINA

In North Carolina befindet sich der Great Smoky Mountains Nationalpark, ebenso die Blue Ridge National Heritage Area sowie der Appalachan Scenic Trail.

 

Eine Übersicht zu Nationalparks sowie National Monuments und historischen Stätten in North Carolina findest du unter folgendem Link:

https://www.nps.gov/state/nc/index.htm

REISETIPPS NORTH CAROLINA: FLUGVERBINDUNGEN FÜR NORTH CAROLINA

Es gibt mehrere Flughäfen in North Carolina. Internationale Flüge gehen vor allem über Raleigh-Durham International Airport.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Außerdem gibt es internationale Flüge über den Wilmington International Airport.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Ein weiterer internationaler Flughafen in North Carolina ist Charlotte Douglas International Airport.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

REISETIPPS NORTH CAROLINA: ZUGREISEN IN NORTH CAROLINA

Die Züge von Amtrak entlang der Zugstrecken in North Carolina halten in allen größeren Städten.

 

Durch North Carolina führen in Nord-Süd-Richtung drei verschiedene Amtrak-Strecken. Des Weiteren gibt es eine Querverbindung zwischen Greensboro und Selma. Saisonal gibt es Zubringerbusse zu den Amtrak-Zügen zwischen Wilson und der Küste, einer davon nach Morehead City und der zweite nach Wilmington.  

 

Eine Karte des Streckennetzes von Amtrak in der USA findest du unter dem folgenden Link:

https://www.amtrak.com/content/dam/projects/dotcom/english/public/documents/Maps/Amtrak-System-Map-1018.pdf

 

Amtrak bietet auch eine deutschsprachige Webseite mit Reiserouten für Zugreisen. Auch dort kannst du nachschauen, ob deine Reiseziele speziell für North Carolina auf der Strecke von Amtrak liegen. Der Link ist folgender:

https://deutsch.amtrak.com/train-routes

 

Alle weiteren Informationen zu Zugreisen mit Amtrak findest du unter:

www.amtrak.com

 

Bei den America Notes findest du ausführliche Informationen und Tipps über Zugreisen durch die USA hier.

REISETIPPS NORTH CAROLINA: BUSREISEN IN NORTH CAROLINA

Informationen zu Busfahrten mit Greyhound findest du unter:

www.greyhound.com

 

Unter folgendem Link kannst du auch direkt nach deinem Abfahrts- und Reisezielort suchen:

https://locations.greyhound.com/

 

Bei den America Notes findest du ausführliche Informationen und Tipps über Busreisen durch die USA hier.

REISETIPPS NORTH CAROLINA: MIT DEM AUTO UNTERWEGS IN NORTH CAROLINA

Um eine Vorstellung der Entfernungen zwischen einzelnen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in North Carolina zu erhalten, seien hier einige Beispiele von der Hauptstadt Raleigh aus genannt:

 

Raleigh – Winston-Salem: 1:50 Stunde über I-40

Raleigh – Charlotte: 2:50 Stunden über I-85 und I-40

Raleigh – Charleston (South Carolina): 4:30 Stunden über I-95

Raleigh – Richmond (Virginia): 2:40 Stunden über I-95

 

Bei den America Notes findest du ausführliche Informationen und Tipps darüber, wie man mit dem Mietauto durch die USA reist hier und Informationen zum Tanken in den USA hier.

REISETIPPS NORTH CAROLINA: ÜBERNACHTUNGEN IN NORTH CAROLINA

Tipps und Informationen zum Buchen von Übernachtungen unterwegs im Bundesstaat North Carolina findest du bei den America Notes in unserem Beitrag Unterkünfte für die Reise in die USA buchen. Fall du Interesse an einer Übernachtung bei AirBnB hast, dann findest du in unserem Beitrag Unterkünfte für die USA-Reise über AirBnB buchen eine genaue Beschreibung darüber, wie AirBnB funktioniert. Beide Beiträge findest du unter dem Punkt Reiseplanung, bei dem sich alles um die Planung deiner USA-Reise dreht: Von nützlichen Tipps zur Organisation deiner USA-Reise bis zu einer Packliste für die USA ist alles dabei.

REISETIPPS NORTH CAROLINA: TIPPS FÜR DIE REISEPLANUNG

Und schließlich noch ein paar Links bei  den America Notes, unter denen du praktische Informationen für deine Reiseplanung für deine USA-Reise findest: 

REISETIPPS NORTH CAROLINA: REISEFÜHRER FÜR NORTH CAROLINA

  • Herausgeber: LONELY PLANET DEUTSCHLAND; 7. Edition (5. Juli 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 372 Seiten
  • ISBN-10: 9783829745918
  • ISBN-13: 978-3829745918

 


  • Herausgeber: LOOSE; 6. Edition (5. Oktober 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 712 Seiten
  • ISBN-10: 9783770178674
  • ISBN-13: 978-3770178674

 


  • Herausgeber: LONELY PLANET DEUTSCHLAND; 4. Edition (5. Juli 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 484 Seiten
  • ISBN-10: 9783829745925
  • ISBN-13: 978-3829745925

 


  • Herausgeber: DUMONT REISEVERLAG; 5. Edition (31. Mai 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 504 Seiten
  • ISBN-10: 3770181662
  • ISBN-13: 978-3770181667

 


Kommentare: 0